Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Kreditgebühr

Bei der Kreditaufnahme wird eine Reihe von unterschiedlichen Gebühren in Rechnung gestellt, unter anderem die gesetzlich vorgeschriebene Kreditgebühr, die einmalig bei Abschluss des Kredites erhoben wird. Die Kreditgebühr wird bei jeder Art von Kredit fällig, selbst bei Konsumkrediten, die bei einem Händler oder Dienstleistungsunternehmen eingegangen werden. Für eine Berechnung einer Kreditgebühr kommt es dabei nicht auf den Abschluss des Kredites direkt bei der Bank an. Die Kreditgebühr beinhaltet die Kosten für einen Kredit oder legt diese fest, wenn der Kredit aufgenommen wird. Diese Gebühr ist im Allgemeinen durch Zinsen bestimmt, die mit einer Kreditaufnahme in Rechnung gestellt werden. Da es sehr unterschiedliche Zinssätze gibt, die sich aus der jeweiligen Höhe einer Kreditsumme sowie der Laufzeit ergeben, fällt diese Gebühr unterschiedlich aus. Die Kreditgebühr unterscheidet wesentlich, wenn ein Kredit bei einer Bank oder bei einer privaten Person aufgenommen wird. Ein Vergleich der Gebühren sowie der allgemeinen Geschäftsbedingungen kann Kreditkosten wirksam beeinflussen.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage