Sie sind hier:

Businessplan

Ein Businessplan stellt ein schriftlich festgehaltenes Konzept eines unternehmerischen Vorhabens dar. Dieser Businessplan wird anhand einer Geschäftsidee erstellt und dient dem Unternehmensgründer durch die Darstellung der Tragfähigkeit des geplanten Unternehmens als Finanzierungsgrundlage gegenüber Kreditinstituten oder auch gegenüber anderen behördlichen Einrichtungen. So wird dieser Plan zum Beispiel auch von Existenzgründern benötigt, welche für das Vorhaben Unterstützung durch die Agentur für Arbeit erhalten. Zudem hilft der Businessplan aber auch dem Unternehmensgründer selbst, um die Durchführbarkeit der Geschäftsidee zu überprüfen. Zu den Bestandteilen des Businessplans zählt in erster Linie die schriftliche Darlegung der Unternehmenskonzepte. Daneben sind auch die persönlichen Qualifikationen, die Daten des Unternehmens, die Marketingstrategie, die Konkurrenz- und Marktanalyse, die Planzbilanz und ein detaillierter Plan der notwendigen Finanzierung Bestandteile des Plans. Im Anschluss daran wird der Unternehmensgründer dem Businessplan eine zu erwartende Gewinn- und Verlustrechnung über das Unternehmen beifügen, um eine Liquiditätsvorschau und die anschließende notwendige Finanzierung darlegen zu können.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage