Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Beleihung Kredit

Kredite können ohne Sicherheiten in Anspruch genommen werden, wenn sie eine bestimmte Höchstgrenze nicht überschreiten und wenn als einzige Sicherheit regelmäßige Einkünfte nachgewiesen werden. Die Banken entscheiden dabei unterschiedlich über eine Kredithöchstgrenze. Eine Beleihung als Kredit kann ab einer bestimmten Höhe nur bei entsprechenden Sicherheiten erfolgen. Die Kreditvergabe regeln die Banken nach Prüfung der entsprechenden Bonität des Antragstellers. Sie wollen Zugriff auf Sicherheiten erlangen, entweder durch Grundschulden und Sparguthaben oder Lebensversicherungen. Sollte die Kreditrückzahlung wegen einer Insolvenz des Kreditnehmers scheitern, dann bedient sich die Bank an den Sicherheiten, indem sie diese verwertet. Die Höhe der entsprechenden Beleihung wegen Kredit ist immer abhängig vom wertmäßigen Betrag, der sich aus den hinterlegten Sicherheiten ergibt. Dabei ist ein Sparbuch mit einer Einlage von 10.000 Euro zu 100% beleihbar, da Summe von 10.000 Euro immer der Bank zur Verfügung steht. Die Beleihung für Kredit aus einem Depot ist dagegen nur zu 60% je nach Wertpapier möglich.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage