Akzept Kredit

Unter einem versteht man eine Kreditanleihe, bei dem sich ein Kreditinstitut durch Wechselakzept für einen Kunden verpflichtet. Nur erstklassigen Firmen, über deren Zahlungsfähigkeit keinerlei Zweifel besteht, wird ein eingeräumt.

Der hat vor allem im Außenhandel als Rembourskredit eine große Bedeutung. Für ausländische Partner ist es oftmals schwer die Kreditwürdigkeit von Handelspartnern einzuschätzen – das Akzept einer Bank kann das erhöhen.

Einem Lieferer kann es als Zahlungsmittel zur Begleichung seiner Verbindlichkeiten (Warenwechsel) gegeben werden.

Der dient als Kreditmittel der Beschaffung von flüssigen Mitteln (Finanzwechsel). Die akzeptierende Bank verlangt aber meist, dass der Wechsel bei ihr diskontiert wird – damit sie so den Diskont selbst verdient. Man wählt die Wechselform, da der Kredit für den Kunden zum Teil billiger ist als ein anderer Kredit.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage