Kredit-Zinsen

Meist wird bei der laufenden bzw. endfälligen Rückzahlung eines Kredits mehr Geld verlangt als ursprünglich als Guthaben ausgegeben wurde. In der Regel werden diese Zinsen als Jahreszins und in „Prozent per annum“ (% p. a.) angegeben. Im Allgemeinen beruht die Veranlassung, eine Finanzierung endfällig aufzunehmen auf dem so genanten „Leverage-Effekt“. Dabei wird eine höhere Eigenkapital- als Fremdkapitalverzinsung erzielt – zumindest in der Erwartungshaltung. Zum Vergleich kommt auch der Aspekt des Rendite- bzw. Kapital-Risikos des Tilgungsträgers hinzu. Vor allem für Betriebsgründungen und öffentlich geförderte Bauvorhaben gibt es auch zinsfreie Darlehen. Zinszuschüsse bzw. Zinsverbilligungen können im Rahmen verschiedener Förderprogramme der Europäischen Gemeinschaft, des Bundes, der Länder oder Kommunen in Anspruch genommen werden.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage