Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Transparenzgebot

Das Transparenzgebot ist im Bürgerlichen Gesetzbuch nachzulesen. Es handelt sich hier um eine spezielle Vorschrift für Versicherungsunternehmen. Die Vertragsbedingungen bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Gesellschaft sowie die Vertragsregelungen und die speziellen Konditionen für den Versicherungsnehmer müssen klar formuliert und verständlich sein, um dem Transparenzgebot zu entsprechen. Nach dem Transparenzgebot können die Allgemeinen Versicherungsbedingungen dann für ungültig erklärt werden, wenn dem Versicherungsnehmer durch nicht vorhandene Transparenz der Bedingungen Nachteile oder gar Schäden entstehen. Hier muss jedoch sorgfältig abgewogen werden ob die Allgemeinen Versicherungsbedingungen tatsächlich schlecht formuliert sind und damit tatsächlich ein Verstoß gegen das Transparenzgebot vorliegt oder ob es sich bei dem Unverständnis seitens des Versicherungsnehmers um einen individueller Fall handelt.