Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Otologie

In der Medizin gibt es das Fachgebiet der Ohrenheilkunde. Die Fachbezeichnung für dieses Fachgebiet lautet Otologie. Jeder Facharzt, der diese Fachrichtung wählt, muss zunächst das Grundstudium der Medizin durchlaufen und im Anschluss daran das Fachgebiet der Otologie. Hierzu zählt das Studium sämtlicher Krankheiten die das Ohr betreffen, wie Krankheiten der Gehörgänge und der Organe innerhalb des Ohres. In der Regel erfolgt auch ein Fachstudium der Ohrenchirurgie. Viele Erkrankungen der Ohren können nur auf operativem Weg geheilt werden und häufig werden diese Operationen von Fachärzten durchgeführt, die über Belegbetten in Krankenhäusern verfügen und ihre Patienten selbst operieren. Die Otologie gliedert sich in die Diagnosik, die Behandlungsmethoden und die zur Verfügung stehenden chirurgischen Maßnahmen und Medikamente.