Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Laryngitis

Bei der Laryngitis handelt es sich um eine Entzündung der Schleimhaut am Kehlkopf, auch Kehlkopfkatarrh genannt. Die Ursachen sind häufig in einer starken Grippe zu finden oder aber in Alkohol- und Nikotinmissbrauch. Auch wer beruflich häufig Staub einatmen muss, ist der Gefahr einer Laryngitis ausgesetzt und sollte dringend seine Atemwege während der Arbeitszeit schützen. Bei Laryngitis besteht durchaus die Möglichkeit, dass die Krankheit chronisch wird. Symptome wie Heiserkeit und Husten mit Auswurf sind die deutlichsten Anzeichen einer Laryngitis. Wenn die Symptome nach kurzer Zeit nicht abklingen, sollte dringend ein Arzt aufgesucht werden. Rauchen und Alkohol sollten zwingend vermieden werden.