Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Kinetosen

Bei den so genannten Reisekrankheiten spricht man von Kinetosen. Reisekrankheiten sind Krankheiten, die dadurch ausbrechen, dass der Betroffene sich in ungewohnter Bewegung befindet, wie im Flugzeug, in der Bahn oder auch im Auto. Häufig sind Kinder betroffen, beispielsweise bei langen Autofahrten, allerdings leiden auch viele Erwachsene unter den gleichen Symptomen: Übelkeit und Erbrechen sind hier typisch. Viele Menschen erkranken bei Schiffsreisen an ähnlichen Symptomen, leiden unter Übelkeit und Erbrechen, starkem Schwindel und Kreislaufproblemen. Häufig sind Schweißausbrüche zu verzeichnen, die Betroffenen sind blass und fühlen sich schlecht. Menschen, die zu Kinetosen neigen, sollten vor Reisebeginn mit ihrem Arzt darüber sprechen und sich Medikamente verordnen lassen. Durch leichte Beruhigungsmittel treten viele Symptome erst gar nicht auf.