Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Fußreflexzonenmassage

Bei der Fußreflexzonenmassage handelt es sich um eine alternative Behandlungsmethode. Diese Behandlungsart stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin. Bei dieser Heilmethode wird angenommen, dass bestimmte Bereiche und Punkte am Fuß für spezielle Organe im Körper zuständig sind und durch entsprechende Massagetechniken somit beeinflusst werden können. Indem die Fußreflexzonen mit leichtem oder stärkerem Druck massiert werden, sollen Störungen in den Organen beseitigt werden können. Auch emotionale Beschwerden wie Depressionen oder aber auch Müdigkeit und Blockaden sollen durch die Fußreflexzonenmassage geheilt bzw. gelöst werden können. Mittlerweile ist diese Massagetechnik auch in Europa weit verbreitet. Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten hierfür allerdings nicht. Bisher werden die Kosten auch von der privaten Krankenversicherung nicht übernommen, allerdings findet diese Behandlungsmethoden immer mehr Anerkennung und wird sich im Laufe der kommenden Jahre wahrscheinlich noch ähnlich durchsetzen wie die Akupunktur.