Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Frischzellentherapie

Die Frischzellentherapie wird in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. So beispielsweise bei Anti-Aging Therapien, aber ebenso auch bei Therapien, die das Immunsysteme stärken sollen. Bei der Frischzellentherapie handelt es sich um eine alternative Behandlungsmethode, deren Erfolg bisher noch nicht gänzlich geklärt werden konnte. Bei dieser Therapie werden spezielle Stoffe aus Tierföten entnommen. Häufig werden hierfür Kälber und Lämmer herangezogen. Durch eine Injektion gelangen diese Stoffe dann in den menschlichen Körper. Die körpereigene Immunabwehr soll dadurch gesteigert werden. Auch als Therapie gegen Krebs und chronische Erkrankungen wird die Frischzellentherapie angewendet. Durch diese Methode ergeben sich allerdings auch verschiedene Risiken, da dadurch auch Krankheiten übertragen werden könnten. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für diese Therapieform nicht, in einer privaten Krankenversicherung ist dies allerdings möglich. Jedoch sollte die Möglichkeit dieser Therapie unbedingt vorher in der Kostenübernahme abgeklärt werden.