Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Entbindungspfleger

Die Berufsbezeichnung für Frauen, die im Krankenhaus arbeiten und bei der Entbindung von Kindern helfen, lautet Hebamme. Doch heute wird dieser Beruf nicht mehr länger nur von Frauen ausgeführt, auch Männer sind mittlerweile in diesem Bereich tätig. Diese werden allerdings als Entbindungspfleger bezeichnet. Der Entbindungspfleger übernimmt dieselben Aufgaben wie die Hebamme und kümmert sich um die Pflege von Schwangeren vor der Geburt des Kindes sowie um die Unterstützung der Mutter bei der Entbindung und ist danach für die Pflege und Betreuung von Mutter und Kind zuständig. Entbindungspfleger müssen, wie auch die Hebammen, spezielle Berufsfachschulen besuchen, um in Krankenhäusern und Geburtshäusern arbeiten zu können. Die Ausbildung erfolgt gemeinschaftlich im gleichen Rahmen, das Berufsbild der Hebamme und das des Entbindungspflegers ist vollkommen identisch.