Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Eigenverantwortung

Die gesetzlichen Krankenversicherungen bieten heute aus Kostengründen nur noch eine Mindestversicherung an. Somit stehen jedem versicherten Patienten im Krankheitsfall nur die Leistungen zur Verfügung, die zur Behandlung der jeweiligen Krankheit in Anspruch genommen werden müssen, jedoch keine darüber hinaus gehenden Leistungen. Die gesetzlichen Krankenkassen und der Gesetzgeber fordern somit vom Versicherten mehr Eigenverantwortung, was die Absicherung im Bereich der Krankenversicherung betrifft. Denn der Versicherte soll sich nicht nur auf die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen stützen, sondern selbst Eigenverantwortung für seine Gesundheit übernehmen und diese Leistungen bei Bedarf durch verschiedene Pakete und Zusatzversicherungen bei den privaten Krankenversicherungen abdecken. Somit kann er sich ein eigenes Versicherungspaket schaffen, mit dem er sich optimal abgesichert fühlt.