Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Cephalalgie

Bei Cephalalgie handelt es sich um Schmerzen im Kopfbereich. Diese Kopfschmerzen treten häufig auch ohne deutlich erkennbaren Gründe wie aus dem heiteren Himmel auf. Oft genügen auch schon geringe Anlässe, um die Kopfschmerzen auszulösen. Gerade dann, wenn es auch Anzeichen auf Kopfdruck gibt, kann dies auch ein Anzeichen für Neurasthenie sein. Das Gefühl kann sowohl als Völle im Kopf wahrgenommen werden, als auch als Leere. Viele Betroffene beschreiben es auch als ein Gefühl, als ob ein Reifen um die Stirn anliegen würde. Die Betroffenen leiden vor allem unter dem spontanen Auftreten der Cephalalgie. Die Cephalagie ist dringend vom Migräneschmerz zu unterscheiden. Von der Migräne unterscheidet sie sich dadurch, dass sie in der Regel mit üblichen Schmerztabletten behandelt werden kann und nicht die zahlreichen Nebensymptome einer Migräne mit sich bringt wie beispielsweise Übelkeit und Erbrechen, Lichtempfindlichkeit und tränende Augen.