Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Alternative Medizin

Als alternative Medizin werden sämtliche Behandlungsmethoden bezeichnet, die außerhalb der Schulmedizin liegen und daher in der Regel meist von Heilpraktikern angeboten werden. Allerdings bieten auch Schulmediziner inzwischen alternative Medizin und Behandlungsmethoden an. Die gesetzliche Krankenversicherung kommt für die Kosten für alternative Medizin nicht auf. Lediglich das Verfahren der Akupunktur und auch nur bei speziellen Indikationen wird inzwischen übernommen, muss aber im Einzelfall immer vorher mit der Krankenkasse geklärt werden. Die private Krankenversicherung übernimmt die Kosten für alternative Medizin je nachdem welchen Tarif der Versicherte gewählt hat. Im günstigen Basistarif sind diese Leistungen nicht enthalten, da der Leistungskatalog des Basistarifs dem der gesetzlichen Krankenversicherung entspricht. In den höheren Tarifen werden diese Kosten jedoch übernommen.