Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Adipositas

Adipositas ist die Fachbezeichnung für eine Fettleibigkeit, auch als Fettsucht bekannt. Menschen mit Adipositas leiden unter extremem Übergewicht. Innerhalb der Adipositas gibt es unterschiedliche Schweregrade. Mittels des BMI, dem Body Mass Index wird der Schweregrad gemessen. Außerdem spielt der Bauchumfang eine große Rolle, aber auch der Umfang von Taille und Hüfte. Die Adipositas tritt vorwiegend in westlichen Industrieländern auf und entsteht durch falsche Ernährung, zu wenig Bewegung und vor allem einer extrem starken Nahrungsaufnahme. Die Neigung zur Fettleibigkeit kann erblich bedingt sein, jedoch können auch erblich vorbelastete Personen die Adipositas mit einer ausgewogenen Ernährung vermeiden. In vielen Fällen liegt keine erbliche Vorbelastung vor und die Adipositas entwickelt sich aus den Lebensumständen der betroffenen Person heraus.