Ab 1,30% eff. p.a.*

kfw Baufinanzierung

Die besten Angebote zu Top-Konditionen - auch ganz in Ihrer Nähe!
  • Individuelles Angebot nach Ihren Wünschen
  • Wohnungen, Häuser und Grundstücke finanzierbar
  • Angebotserstellung unabhängig und kostenlos
* Nettodarlehensbetrag 190.000 €, Vertragslaufzeit 5 Jahre, gebundener Sollzinssatz 1,29 % p.a., effektiver Jahreszins 1,30 %. Stand 04.10.2016 Zugleich Beispiel nach § 6a Abs. 3 PAngV.

Baufinanzierungsvergleich

powered by Immobilienscout24
Ihr Finanzierungswunsch

Der Baufinanzierungskredit von der KfW Baufinanzierung für Bauherren

Bei der KfW Bank handelt es sich um eine Förderbank. Diese vergibt an Bauherren Kredite zu günstigen Konditionen. Diese können zum Kauf, Bau oder zur Modernisierung einer Immobilie genutzt werden. Daneben vergibt die KfW Bank auch Kredite, wenn eine Immobilie modernisiert werden soll, um Energie einsparen zu können. Der Kredit der KfW Baufinanzierung ist dabei nicht nur zinsgünstiger, sondern die Förderhöhe ist auch einkommensneutral. Diese kann grundsätzlich jeder für die eigene Immobilie nutzen, jedoch wird der Kredit der KfW Bank nur vergeben, wenn es sich um eine selbst genutzte Immobilie handelt.

Das KfW Wohneigentumsprogramm und die Konditionen zur Förderung der Modernisierung

Zum Bau oder Kauf einer Immobilie kann das KfW Wohneigentumsprogramm mit einer Darlehenslaufzeit von 5, 10 oder 15 Jahren genutzt werden. Dabei lassen sich bis zu 30 Prozent der Gesamtkosten bei einer maximalen Förderhöhe von 100.000 Euro über die KfW Baufinanzierung abdecken. Soll die Immobilie modernisiert werden, damit diese dem KfW-40 und KfW-50 Standard entspricht, dann ist eine Finanzierung zu 100 Prozent möglich, bei maximal 50.000 Euro je Wohneinheit. Daneben wird auch die Sanierung eines Altbaus mit bis zu 50.000 Euro gefördert, wenn der Energieverbrauch dadurch deutlich gesenkt werden kann. (Aktueller Stand der Zahlen: 12/2010)