Können Sie auch eine Pferdekoppel mit versichern?

Ja, aber nur wenn es sich dabei um eine private Pferdehaltung handelt. Allerdings sind nur Gefahren versichert, die von dem Grundstück selbst ausgehen, aber nicht von den Tieren an sich. Um diese Risiken abzudecken, sollten Sie eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung abschließen.