Hospizversorgung

Hospize nehmen Menschen kurz vor ihrem Tod auf. Wenn Sterbende keine Behandlung mehr im Krankenhaus mehr brauchen und auch nicht Zuhause versorgt werden können, dann bezuschussen die Krankenkassen die Sterbegeldbegleitung und Versorgung in einem Hospiz.

Die Krankenkassen müssen einen Zuschuss von mindestens 144,90 € / Tag zahlen. Einzelne Kassen bezahlen jedoch fast 100 € mehr pro Tag.

Private Kranken­versicherung
Jetzt Patient 1. Klasse werden!
  • Erwachsener
  • Kind(er)
  • Erwachsener mit Kind(er)