Investmentfonds: AS-Fonds

AS-Fonds sind gemischte Aktien- und Rentenfonds. Die Abkürzung AS steht für Altersvorsorge-Sondervermögen. Sie sollen eine Alternative zur herkömmlichen Kapitallebensversicherung bilden. AS-Fonds werden als Sparplan mit einer Laufzeit von wenigstens 18 Jahren bzw. bis zum 60. Lebensjahr angeboten.

Vom Gesetzgeber wurden allerdings für eine Anlage in diese Fonds keine besonderen Anreize (z.B. Steuerfreibeträge) geschaffen. Daher blieb der Absatz der AS-Fonds überschaubar. Zurzeit spielen sie keine besondere Rolle.

Festgeld­vergleich
Bei uns finden Sie die Verzinsung,
die andere gern hätten!
Tagesgeld­vergleich
Tägliche Verfügbarkeit Ihres
Anlagebetrages!