Schiffsbeteiligungen: Chancen und Risiken – Unternehmerrisiko

Bei Vertragsparteien kann es zu Zahlungsschwierigkeiten kommen. Allerdings würden diese nur durch nachhaltige Veränderungen eines wirtschaftlichen Umfeldes und bei langfristigen Verträgen entstehen. Im Klartext heißt das, dass der Anleger seine Einlagen verlieren kann, wenn eine Anlage plötzlich einen negativen wirtschaftlichen Verlauf nimmt.

Festgeld­vergleich
Bei uns finden Sie die Verzinsung,
die andere gern hätten!
Tagesgeld­vergleich
Tägliche Verfügbarkeit Ihres
Anlagebetrages!