Bekannt aus der TV Werbung

Geldanlage Zinsen

Top-Tagesgeldkonten vergleichen und gleich online beantragen!

Geldanlagen im Preisvergleich
  • Hohe Sicherheit
  • Täglich verfügbar
  • Attraktive Zinsen
  • Kostenlose Kontoführung
  • Sonderkonditionen für Neukunden
Tagesgeld - Top Verzinsung

Festgeld

Festgeld
  • Geldanlage die am Ende verlängert oder als Sichteinlage weitergeführt werden kann.

Girokonto

Girokonto
  • Für den täglichen Zahlungsverkehr geführtes Konto bei Kreditinstituten.

Kreditkarten

Kreditkarten
  • Weltweit Bargeldlos bezahlen und Online-Geldtransaktionen durchführen.
Rabatt höhere Leistungen kompetenter Support immer den günstigen Tarif umfangreiche Information

Bei der Wahl der Geldanlage Zinsen als Entscheidungsgrund

Neben dem jeweiligen Sicherheitsbedürfnis sind für eine Geldanlage Zinsen einer der Hauptgründe einer jeweiligen Anlageentscheidung. Wer sein Geld nicht gänzlich kostenlos seinem Bankinstitut zur Verfügung stellen möchte, muss sich entsprechende Alternativen suchen. Für einen konservativen Geldanleger ist eine derartige Alternative das jederzeit verfügbare Tagesgeld- oder Festgeldkonto mit garantiertem Zins. Dabei kann eine gewünschte Laufzeit meistens bis zu 12 Monaten gewählt werden. In einer Niedrigzinsphase sind bei dieser Form der Geldanlage Zinsen kaum höher als die Inflationsrate, doch ist diese Anlage lukrativer als das Sparbuch.

Nur auf aktuellem Marktniveau kann eine sichere Geldanlage Zinsen garantieren

Je nach gewähltem Risiko sind bei einer Geldanlage Zinsen sehr verschieden hoch. Besonders in einer Niedrigzinsphase zeigt sich dieser Unterschied sehr deutlich. Während man auf einem Sparbuch etwa 0,5 Prozent verdient, können dies bei Tages-, Festgeld- oder Bundeswertpapieren durchaus ein paar Prozent und mehr sein. Eine höhere Verzinsung von bis zu 10 Prozent geht mit einem steigenden Anlagerisiko einher, vor allem bei Unternehmensanleihen oder auch Staatsanleihen mit weniger guter Bewertung. Ein Anleger sollte sich daher bei einer Entscheidung die Entwicklungen des Marktes anschauen. Weit über dem Marktniveau versprochenes Endgeld ist sehr riskant und kann nicht nur zum Zinsausfall, sondern auch zum Verlust der gesamten Summe führen.

Aktuelles aus unserem GELD.de-Blog

  • Geld anlegen: So machen Sie es richtig

    Wer sein Erspartes in eine Geldanlage überführen will, steht vor vielen Fragen: Wo soll das Geld hin, welche Form der Geldanlage wirft die größte Rendite ab? Ob Tagesgeld, Festgeld oder Aktienfonds ? für Verbraucher ist es... [mehr]

  • Geldanlage: Deutsche kaufen immer mehr Gold

    Alles Gold was glänzt? Immer mehr Deutsche setzen auf die Krisenwährung Gold und horten Unmengen des Edelmetalls zuhause und in sicheren Schließfächern bei der Bank. Auch wenn der Goldpreis schwankt, kaufen die... [mehr]

  • Plötzlicher Geldsegen: So legen Sie Ihr Erbe sicher an

    In Deutschland wird so viel Vermögen vererbt wie noch nie zuvor. Doch die Erben wissen häufig gar nichts mit dem unverhofften Geldsegen anzufangen. Sollen sie es anlegen oder investieren? Wenn ja ? welche Geldanlage oder... [mehr]

  • Privatvermögen: Deutsche sind so reich wie nie zuvor

    Die Deutschen haben Privatvermögen auf Rekordniveau angesammelt. Wie die Deutsche Bundesbank am Mittwoch mitteilte, summiert sich das Vermögen privater Haushalte in der Bundesrepublik derzeit auf rund 5401 Milliarden... [mehr]

  • Umfrage: Was ist Ihnen Geld wert?

    Auch wenn es manche nicht zugeben wollen, ist Geld doch ein zentraler Bestandteil unseres Lebens und im Alltag nicht wegzudenken. Wie wichtig den Deutschen ihr Geld ist, hat im September eine Umfrage des... [mehr]

Copyright © Geld.de 2017  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Erstinformation
Partnerprogramm  |  Für Makler  |  Werbung  |  Wir über uns
Presse  |  Kontakt
Versicherungsgesellschaften  |  Krankenkassen  |  Kreditinstitute  |  Bausparkassen  |  GELD.de - Top Produkte
Wissen

Alle Rechte vorbehalten.