Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Transportversicherung

Mit einer Transportversicherung können Sie Transportgüter gegen unterschiedliche Risiken absichern. Zusätzlich beinhaltet die Leistung eine Kaskoversicherung für die jeweiligen Transportmittel und den Schutz bestimmter Lagerungsarten. Hierzu gehören sowohl die Vorlagerung, die Nachlagerung am Transportziel sowie Zwischenlagerungen im Falle eines Wechsels der Transportmittel. Abhängig vom Anbieter müssen diese Leistungen extra in den Vertrag mit aufnehmen. Je nach Transportweg und Umfang des Risikos kann die Last auf mehrere Versicherer verteilt werden. Konditionen und Auflagen können je nach Anbieter variieren und werden vorab vertraglich festgelegt. Wie fast jede andere Versicherung ersetzt der Versicherer den Schaden nur dann, wenn das versicherte Gut auch ordnungsgemäß verpackt und gesichert und ein grundsätzlicher Schutz gegen Beschädigungen durch den Versicherungsnehmer gewährleistet wurde. Tritt trotz allem ein Schaden auf, bezahlt die Versicherung die Kosten für Reparatur oder Ersatz.

Welche Transportwege sind im Versicherungsschutz enthalten?

Unterschiedliche Transportwege erfordern natürlich die Absicherung unterschiedlicher Risiken. Aus diesem Grund werden für die verschiedenen Transportwege speziell konzipierte Versicherungen angeboten. So zum Beispiel für den Lufttransport, Flusstransport, Landtransport sowie Seetransport. Der Versicherungsschutz beginnt ab dem Zeitpunkt des Beladens des Transportmittels und endet nach Entladung am Zielort. Umgestaltungen des Versicherungsschutzes können während der gesamten Transportlaufzeit vorgenommen werden. Zur Errechnung der Versicherungssumme ist der Handelswert des zu transportierenden Guts ausschlaggebend. Durch die vielen unterschiedlichen Konditionen und Bestimmungen ist es schwierig, auf Anhieb alle Angebote zu überblicken und ein passendes Versicherungspaket zu finden. Ein Vergleich der Anbieter kann Ihnen somit helfen, eine günstige Versicherung zu finden, die zudem ideal auf Ihre betrieblichen Begebenheiten abgestimmt ist.