Industrieversicherung

Die Industrieversicherung stellt keinen einheitlichen Versicherungszweig dar, sondern deckt verschiedene industrielle Risiken im Unternehmen ab. Hierzu gehören beispielsweise Feuer, Betriebsunterbrechung, Transport oder technische Risiken bei Besitz empfindlicher Maschinen und Geräte. Entsprechende Versicherungen sind unter anderem die Feuerversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung, Betriebshaftpflicht sowie diverse technische Versicherungen.

Welche Versicherung ist für mein Unternehmen die Richtige?

Je nach Unternehmensrichtung birgt der Alltag unterschiedliche Risiken. Diese gilt es zu analysieren und entsprechend abzusichern. Durch die Betriebshaftpflicht sind zunächst grundlegende Risiken abgedeckt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche unterschiedliche Absicherungsmöglichkeiten für die jeweiligen Unternehmensbereiche. So zum Beispiel die Feuerversicherung oder die Maschinen- bzw. Elektronikversicherung. Nachdem feststeht, welche Risiken im Unternehmen abzusichern sind, ist ein Vergleich der zahlreichen Angebote hilfreich. So verschafft man sich zunächst einen Überblick und hat gleichzeitig die Möglichkeit, schnell und einfach ein geeignetes Angebot zu finden.