Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Webmaster

Bei einem Webmaster handelt es sich um eine Person, die als Administrator einer Website auftritt und die Betreuung von Websites vornimmt sowie einige Aufgaben von Konzepten bis hin zu Programmierungen erledigt. Einige Personen verbinden mit einem Webmaster einen Mann und benutzen für Frauen den Begriff "Webmistress". Im Vordergrund steht vor allem das Betreuen sowie die Pflege von Websites. Dazu zählen zum Beispiel Updates, Änderungen von Website-Inhalten, Beheben von Störmeldungen und Sicherstellung der Funktionalität von Websites. Zu den weiteren Aufgaben zählen die grafische Gestaltung sowie die Vermarktung und idealerweise auch ein Teil des Online-Marketing.

Je nach Umfang eines Internetauftritts sind mehrere Webmaster notwendig, unter denen sich die jeweiligen Arbeits- und Aufgabenbereiche dann aufteilen. Üblich ist aber ein Webmaster beziehungsweise eine Webmistress für eine Website. Webmaster gilt zwar als eine Berufsbezeichnung, aber es handelt sich bisher nicht um einen anerkannten Beruf oder gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung. Es geht keine fachspezifische Ausbildung voran. Als Webmaster kann sich also jeder bezeichnen, der sich sein Wissen eigenständig angeeignet hat. Dementsprechend gibt es Qualifikationsunterschiede bei Webmastern, da kein Mindest-Wissenstand Pflicht zur Ausübung des Berufszweigs ist.