DSL in Bremen

Jetzt DSL-Tarife vergleichen, richtig sparen und bis zu 300 € Sofortbonus sichern!
bis 500€ sparen
  • Bewertungen: 1932 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

Internet in Bremen

Bremen weist als Großstadt ein komplexes DSL-Netz auf, das sämtliche Ortsteile auch an den Randgebieten einschließt. Laut Statistik verfügt die Stadt über mehr als 300.000 Haushalte. Davon besitzt mindestens jeder vierte Haushalt DSL in Bremen. Vertreten sind hier die Anschluss-Varianten LTE, VDSL, Satellit, Kabel-Internet sowie Glasfaseranschlüsse.

Internetanbieter in Bremen

Als regionaler Internetanbieter ist die swb AG als Kommunikationsunternehmen mit DSL in Bremen aktiv. Zusätzlich bietet die swb Energie- und Trinkwasserversorgung an, welche als Komplettangebote zusammen mit dem DSL-Internet buchbar sind. Neben der swb AG sind die gängigen überregionalen DSL-Anbieter verfügbar:

  • Als größter Anbieter von Internet in Bremen geht die Telekom hervor, welche sich vor allem durch ihr großes Glasfasernetz in ganz Deutschland und eben auch in Bremen einen festen Standort geschaffen hat. Hier bringt die Telekom auch die Vectoring-Technik zum Einsatz.
  • o2 ist mit der Tochtergesellschaft Telefonica ebenfalls in Bremen stark vertreten. Günstige DSL-Angebote für junge Leute macht o2 besonders attraktiv für diese Zielgruppe.
  • Vodafone ist mit Downloadgeschwindigkeiten von 100 MBit/s in Bremen vertreten. Als Besonderheit ist über den DSL-Bremen-Anschluss von Vodafone auch ein umfassendes TV-Programm im Angebot.
  • 1&1 präsentiert sich per DSL-Internet mit hohen Downloadgeschwindigkeiten sowie Doppelflatrate-Tarifen. Mit sogenannten Triple-Play-Tarifen sowie TV-Angebote über IPTV und den DSL-Anschluss trifft 1&1 den gehobenen Anspruch zahlreicher Kunden in Bremen.

DSL Vergleich für Bremen

Wenn Sie Ihren DSL-Anbieter wechseln möchten, einen neuen Anschluss benötigen oder mehr Geschwindigkeit wünschen, finden Sie bei GELD.de einen TÜV-geprüften DSL-Anbieter-Vergleich. Dieser listet Ihnen die verfügbaren Anbieter gestaffelt nach den günstigsten Angeboten auf. Die Nutzung ist denkbar einfach, denn lediglich sind die Telefonvorwahl des gewünschten Anschlussortes sowie die Geschwindigkeit einzugeben. Im Anschluss öffnet sich die Ergebnisliste, auf der günstige Internetanbieter, Preise sowie Leistungsumfänge übersichtlich gestaltet sind. Je nach Tarif winkt ein hoher Sofortbonus.

DSL-Verfügbarkeit in der Hansestadt

In Bremen reichen die möglichen Geschwindigkeiten der DSL-Anbieter bis über 100 MBit/s. Selten vertreten ist Highspeed-Internet von 200 sowie 400 MBit/s. Diese Geschwindigkeiten werden meist auch nur an Geschäftskunden vergeben. Insgesamt deckt die DSL-Netz Verfügbarkeit die meisten Haushalte ab, wobei sich laut Statistik diese Daten im Durchschnitt auf Geschwindigkeiten im zweistelligen Bereich beziehen. Der Netzausbau für Vectoring ist in Bremen bereits in vollem Gange. Bisher ist die Vectoring Verfügbarkeit überwiegend in Neubaugebieten zu finden. In den nächsten drei bis fünf Jahren soll auch in Bremen der Vectoring Netzausbau sein Ende finden und nahezu flächendeckend angeboten werden können.