Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

BKK der Thüringer Energieversorgung

BKK der Thüringer EnergieversorgungDie BKK der Thüringer Energieversorgung ist eine offene Krankenkasse und somit zugänglich für Mitarbeiter der Thüringer Energieversorgung als auch für andere Personen. Allerdings erstreckt sich der Tätigkeitsbereich der Betriebskrankenkasse ausschließlich auf die Bundesländer Sachsen und Thüringen. Personen mit davon abweichendem Wohnsitz kommen für den Service der BKK nicht infrage. Insgesamt betreibt die Betriebskrankenkasse vier Geschäftsstellen - davon zwei in Erfurt, eine in Jena und eine in Meiningen. Neben dem Standardservice stellt die Betriebskrankenkasse ein Bonusprogramm vor. Berufsstarter und Studenten werden generell ebenso berücksichtigt wie Angestellte und Menschen im Rentenalter, sodass die BKK eine vollwertige Krankenkasse mit diversen Zusatzleistungen darstellt.

BKK der Thüringer Energieversorgung: Leistungsbereich

Die BKK der Thüringer Energieversorgungbietet neben den standardisierten und gleichzeitig gesetzlich veranschlagten Leistungen mehrere Optionen für den Krankenversicherungsschutz an. Dies bedeutet, dass das eigentliche Basisspektrum individuell um diverse Leistungen ergänzt werden kann. Dies wird beispielsweise mittels Zusatzversicherungen und Wahltarifen umgesetzt. So bietet die BKK je nach Versichertem und je nach individuellem Bedarf beispielsweise eine Erhöhung der Leistung für zahnärztliche Maßnahmen an. In diesem Fall werden Implantate und Inlays zusätzlich bezuschusst. Ebenso können Sehhilfen für Personen über 18 Jahren - je nach Preis und Ausstattung - komplett von der Betriebskrankenkasse bezahlt werden. Darüber hinaus kann ein Krankenhauspaket gewählt werden, wobei die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer obligatorisch ist. Für Selbstständige und Arbeitnehmer bietet die BKK eine zusätzliche Verdienstausfallentschädigung im Krankheitsfall an, die über die Standardleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung hinausgeht. Damit können Versicherte eventuelle Ausfälle teilweise oder komplett auffangen. Für den Auslandsurlaub muss nicht zwangsläufig eine externe private Auslandskrankenversicherung abgeschlossen werden. Die BKK bietet ein vergleichbares Produkt im Zuge der Zusatzversicherungen an, wobei die Leistungen in der Regel mit externen Versicherungen als gleichwertig eingestuft werden können. Naturheilverfahren und Bonuspakete ergänzen das Produktportfolio der Betriebskrankenkasse. Ein strukturierter Serviceapparat rundet das Leistungsspektrum auf, sodass dem Versicherungsnehmer diverse Möglichkeiten bei der BKK bereitstehen.

Private Kranken­versicherung
Jetzt Patient 1. Klasse werden!
  • Erwachsener
  • Kind(er)
  • Erwachsener mit Kind(er)

Daten zur Krankenkasse

BKK der Thüringer Energieversorgung
Rechtsform:
KdöR
Sitz:
Stotternheimer Straße 9 a in 99086 Erfurt
Geschäftszahlen:
12100 Versicherte
Webseite:
http://www.bkk-thev.de/
E-Mail:
info@bkk-thev.de
Telefon:
+49361 6521700
Fax:
+49361 6521709
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)