Bedarfsanalyse Familien mit berufstätigen Kindern

Mit dem Eintritt Ihres Kindes ins Berufsleben fängt nicht nur ein neuer Lebensabschnitt für Ihr Kind an, sondern auch für Sie. Nutzen Sie Ihren neu gewonnenen finanziellen Spielraum und sorgen Sie fürs Alter vor! Wir zeigen Ihnen hier, welche Versicherungen für Sie unverzichtbar und welche hingegen nicht wirklich notwendig sind.

Versicherungen für Familien mit berufstätigen Kindern

Sobald die Kinder berufstätig sind, beispielsweise im Rahmen einer Lehre bwz. Ausbildung, greifen diverse familienbedingte Versicherungsservices nicht mehr. Hierzu gehört in der Regel die Krankenversicherung. Sie zählt in diesem Fall zu den Versicherungen für Familien mit berufstätigen Kindern, bei der sich die Kinder im Zuge der Ausbildung beziehungsweise des Berufs generell selbst versichern müssen. Ebenso verhält es sich bei der Haftpflichtversicherung. Sie gehört zu den Versicherungen für Familien mit berufstätigen Kindern, die ebenfalls vom Kind individuell abgeschlossen werden muss, sobald es berufstätig wird. Bedarfsanalysen prüfen mithilfe diverser Daten, welche Versicherungen sinnvoll sind. Kinder sollten mit Eintritt in das Berufsleben somit direkt zu Beginn über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nachdenken. Gleiches gilt für eine Unfallversicherung, deren Abschluss sich insbesondere vor dem Eintritt in die Berufswelt rentieren kann.

Kranken-, Haftpflicht- wie auch Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung sind entsprechend relevante Versicherungen für Familien mit berufstätigen Kindern, die im Zuge der Berufstätigkeit geändert werden müssen. Versicherungen, die nicht im Zusammenhang mit den Kindern stehen, beispielsweise solche zur finanziellen Altersabsicherung der Eltern, bedürfen generell keiner Änderung, wenn Versicherungen für Familien mit arbeitenden Kindern in den Fokus genommen werden. Junge Berufstätige können hingegen ebenfalls bereits über eine zusätzliche Altersvorsorge nachdenken, indem der gesetzliche Rentenbeitrag durch freiwillige Zahlungen unterstützt wird.

Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)
Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung
Unfall­versicherung
Testsieger und mehr als 160
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Sich selbst
  • Partner/in
  • Kind(er)