Sie sind hier:

Treuhandauszahlung

Zahlung an vertrauenswürdige Dritte (Notaranderkonto) mit der Auflage, über dieses Geld nur zu verfügen, wenn die vom Zahlenden gemachten Auflagen erfüllt sind. Die neue Bank zahlt beispielsweise im Rahmen einer Umschuldung, an das abzulösende Kreditinstitut mit der Auflage, nur gegen Abtretung oder Löschung der für das abzulösende Institut eingetragenen Grundschuld über das Geld zu verfügen.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage