Sie sind hier:

Disagio

Das stellt wirtschaftlich eine Zinsvorauszahlung dar. Es wird spätestens bei Auszahlung des Darlehens bzw. Kredites fällig und deshalb vom Darlehens- / Kreditbetrag einbehalten. Das Darlehen bzw. der Kredit wird also nicht in voller Hohe (zu 100 %) ausgezahlt, sondern beispielsweise bei einem von 3 % nur zu 97 %.

Die Vereinbarung eines bewirkt, dass über die Zinsfestschreibung des Darlehens bzw. Kredites ein geringerer Nominalzins gezahlt werden kann. Bei vorzeitiger Rückzahlung des Darlehens bzw. des Kredites erfolgt eine zeitanteilige Erstattung.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage