Sie sind hier:

Darlehenshöhe

Die ist der Nominalbetrag bzw. Nennbetrag eines Darlehens, welcher sich allerdings vom Auszahlungsbetrag unterscheiden kann. In den meisten Fällen kann man die berechnen, indem man die zur Verfügung stehenden Eigenmittel von den Gesamtkosten abzieht.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage