Sie sind hier:
Schon ab 0,69%
eff. p.a.* 1000€/36 Mon.

Autokredit im Vergleich

Deutschlands günstigster Online-Kredit
  • Einfache, kostenlose und schufaneutrale Anfrage
  • Onlinekredit mit Bestpreisgaratie
  • Sofortzusage online oder telefonisch
  • Auszahlung innerhalb von 24 Std.
    Unsere Auszeichnungen:
  • Bewertungen: 1940 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0
  • ausgezeichnet
* Standardkonditionen: 0,69% effektiver Jahreszins bei 1.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 36 Monate Laufzeit, 0,69% gebundener Sollzins. Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV.

Autokredit Rechner – Günstig zum neuen Auto

Günstig einen Gebrauchtwagen finanzieren? Von satten Preisnachlässen beim Neuwagenkauf profitieren? Autokredite ablösen? Einen Autokredit trotz Schufa erhalten? Diese und viele andere Frage können beim Autokauf auftauchen. GELD.de beantwortet sie und zeigt, wie ein Autokredit Vergleich den neuen Wagen zum Schnäppchen macht.

Autokredit Vergleich auf GELD.de: So funktioniert es!

Der Autokreditrechner von GELD.de ermöglicht mit wenigen Klicks den zweckgebundenen Kreditvergleich. Alle Anfragen werden dabei schufaneutral behandelt und die Kreditzusage erfolgt sofort. Das Geld wird innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Der Autokredit Vergleich ist deshalb auch für Kurzentschlossene die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen, um von Barzahlungsrabatten und weiteren Vorteilen beim Autokauf zu profitieren.

1. Übersicht verschaffen

Zunächst können sich Interessenten eine Übersicht über die Angebote der verschiedenen Kreditinstitute verschaffen. Dafür wird im linken oberen Feld der Nettokreditbetrag ausgewählt. Im mittleren Eingabefenster lässt sich anschließend die Laufzeit bestimmen und im rechten Fenster der Verwendungszweck. Beim Autokredit muss er natürlich „Auto / Motorrad“ lauten. Jetzt ermittelt der Rechner die günstigsten Online-Kredit-Angebote. In der Ergebnisliste werden alle Kreditinstitute mit den dazugehörigen Angeboten präsentiert. Die Übersicht gibt die Monatsrate, genauso wie den Sollzins und den effektiven Jahreszins an. Unter jedem Angebot führt der Kreditrechner auf, wie viel Kunden im Durchschnitt welcher Zinssatz gewährt wird und was der Kredit dem Kreditnehmer insgesamt kostet.

2. Konkrete Angebote vergleichen

Um die für den Interessenten passenden Angebote vergleichen zu können, wird einfach in der Ergebnisliste beim bevorzugten Kredit-Vorschlag auf die Schaltfläche „Weiter“ geklickt. Auf der folgenden Seite lassen sich dann nochmals der Nettokreditbetrag, Laufzeit und Verwendungszweck ändern. Das betrifft ebenso die die Anzahl der Kreditnehmer. Beim Autokredit ist es in der Regel besser, wenn zwei Personen diesen beantragen. Dadurch vermindert sich das Ausfallrisiko für die Bank und sie honoriert das mit besseren Konditionen.

Nachdem die Personenanzahl eingetragen wurde, geht es mit dem Button „Weiter“ zu den nächsten Punkten. Jetzt heißt es die persönlichen Daten eintragen sowie die Einkommenssituation. Im letzten Schritt werden alle passenden Kreditangebote aufgelistet. Jedes davon lässt sich sofort online abschließen. Um den Kreditvertrag einzugehen, werden die Vertragsunterlagen ausgedruckt und unterschrieben. Die Identität des Antragsstellers wird mittels Postident-Verfahren überprüft. Das wird einfach bei der Post beim Versenden der Unterlagen ausgeführt. Nach Eingang der Unterlagen ist das Geld innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto des Kreditnehmers.

Tipp

Bei GELD.de gibt es alle Anbieter von Autokrediten im Vergleich

Vorteile des Autokreditvergleichs auf GELD.de

  • Kostenlose und schufaneutrale Anfrage
  • Bestpreisgarantie
  • Sofortzusage (telefonisch oder online)
  • Auszahlung in 24 Stunden möglich

Was ist beim Autokreditvergleich zu beachten?

  • Laufzeit muss im Verhältnis zum Wertverfall des Autos liegen
  • mehr als fünf Jahre Laufzeit sind bei Fahrzeugen kaum sinnvoll
  • außerplanmäßige Tilgungen sollten kostenlos sein, um Kreditlast schneller minimieren zu können
  • Kredit möglichst schnell abzahlen, umso „billiger“ wird er
  • Sonderfall Ballonfinanzierung beachten (hier mehr zum Thema)

Welche Kreditsumme ist vertretbar?

Einkommen – Fixkosten – Reserve für Unvorhersehbarer = zur Verfügung stehendes Geld

Zu den Fixkosten gehören unter anderem: Miete, Strom, Telefon, Internet, Handyverträge, Versicherungen, Abonnements (Zeitungen, Streaming-Dienste usw.), Lebensmittel, Hygieneartikel, Kleidung, Kosten für andere Fahrzeuge, weitere Kredite, Sparen für Urlaub, Vergnügungen (Kino, Theater, Essengehen, Videospiele usw.) Die Reserve für Unvorhersehbares bezieht sich auf Kosten für Reparaturen und Unfälle. Nach Abzug all dieser Dinge bleibt eine Summe übrig, die für den Autokredit aufgewendet werden kann.

Beispielrechnung

1500 € Einkommen - 1130 € Fixkosten - 150 € Unvorhersehbares = 220,00 € als maximal mögliche Kreditrate

Was ist ein günstiger Autokredit?

Ein günstiger Autokredit zeichnet sich durch geringe Zinsen aus. Auf GELD.de werden deshalb die Kreditangebote mit den niedrigsten Zinssätzen zuerst gelistet. So sehen Nutzer sofort, wo sie am meisten sparen. Wichtig ist hierbei zwischen den unterschiedlichen Zinsarten unterscheiden zu können.

Was ist der Unterschied zwischen Soll- und effektivem Jahreszins?

  • Sollzins: Der Sollzins ist der Zinssatz, den ein Kreditgeber für seinen Kredit verlangt.
  • Effektiver Jahreszins: In den Effektivzins fließen alle Gebühren, welche das Kreditinstitut zusätzlich zum Sollzins verlangt, mit ein. Er gibt im Endeffekt darüber Auskunft, wie teuer das Darlehen für den Kreditnehmer wird.

Autokredit ohne Schufa

Deutsche Kreditinstitute sind verpflichtet, vor der Kreditvergabe Auskunft über die Kreditwürdigkeit eines Antragstellers einzuholen. Das dient nicht nur dem Schutz des Kreditinstitutes, sondern auch der Verbraucher. Denn die Schufa schützt ihre Vertragspartner vor Kreditausfällen sowie Kreditnehmer vor Überschuldung. Neben der Schufa gibt es weitere Auskunfteien wie Deltavista Bürgel oder Infoscore mit denen die Kreditinstitute zusammenarbeiten können. Bei GELD.de erfolgen alle Anfragen zu Autokrediten ohne eine Übermittlung der Anfrage an die Schufa. Das ist wichtig, um den Score des Interessenten nicht negativ zu beeinflussen. Je besser der Score ist, desto einfacher bekommt der Interessent einen Kredit.

Gibt es Kredite ohne Schufa-Überprüfung?

Private Kreditgeber müssen keine Schufa-Auskunft einholen. Auch entfällt diese Pflicht bei ausländischen Banken. Hier können demnach Autokredite ohne Schufa beantragt werden. Natürlich verlangen auch ausländische Banken Sicherheiten. So müssen Kreditnehmer einen festen Arbeitsplatz vorweisen sowie ein entsprechend hohes Einkommen. Auch dürfen sie nicht zu viele weitere Verpflichtungen durch andere Kredite haben. Der Fahrzeugbrief wird als Sicherheit bei der Bank hinterlegt. Das Einkommen wird bei Nichtzahlung gepfändet. Generell sind Autokredite ohne Schufa wesentlich teurer als Kredite mit Schufa-Auskunft.

Vorsicht bei Autokredit-Angeboten ohne Schufa

GELD.de rät bei Autokreditangeboten ohne Schufa, Vorsicht walten zu lassen. An folgenden Kriterien können unseriöse Anbieter erkannt werden:

  • Kredit soll angeblich ohne Sicherheiten gewährt werden.
  • Es wird eine Vorab-Gebühr verlangt, ohne zuvor eine Leistung zu erbringen. Gängige Bezeichnungen dafür sind: Bearbeitungsgebühr, Erstattung von Auslagen, Vorabgebühr und Ähnliches.
  • Um den Kredit zu erhalten, wird der Abschluss von Versicherungen, Vereinsmitgliedschaften, Beraterverträgen usw. verlangt.
  • Blankoüberweisungen und / oder Gehaltsabtretungen sind verpflichtend.
  • Kundendaten dürfen für Werbezwecke weitergegeben werden.
  • Wenn Vertragsunterlagen zugeschickt werden, wird dafür eine Nachnahmegebühr verlangt.
  • Es wird nur über ein Finanzierungsangebot geredet. Das Wort Kredit fällt nicht.
  • Der Kredit wird so beworben als sei dessen Auszahlung eine sichere Sache.

Kfz-Kredit trotz negativer Schufa

Auch mit negativem Schufa-Eintrag ist der Erhalt eines Autokredites möglich. In der Regel werden dann vom Kreditinstitut weitere Sicherheiten verlangt. Wie diese aussehen, wird mit dem Kreditgeber vereinbart. Allerdings ohne festes Einkommen in ausreichender Höhe ist es praktisch unmöglich, einen Autokredit zu erhalten. Außerdem sind die Zinsen immer alles andere als attraktiv.

Fünf Fakten zum Autokredit ohne Schufa

  • Die Höhe eines Kredits ohne Schufa liegt bei maximal 5000 Euro.
  • Ein Mindesteinkommen ist Voraussetzung für einen schufafreien Kredit. Wie hoch diese genau ist, hängt von den weiteren finanziellen Verpflichtungen des Kreditnehmers ab.
  • Sogenannte Schweizer Kredite sind ebenfalls Kredite ohne Schufa-Abfrage, da Banken im Ausland nicht verpflichtet sind, bei Auskunfteien Bonitätsinformationen einzuholen.
  • Die Zinsen für einen Autokredit ohne Schufa liegen meist im zweistelligen Bereich. Zinssätze von über 11 Prozent sind üblich.
  • Die Schufa rät dringend von schufafreien Krediten ab. Verbraucher mit negativer Bonität geraten dadurch fast immer in die Schuldenfalle.

Autokredite ohne Anzahlung

Anzahlungen sind bei Autokrediten, die von Händlern gewährt werden, üblich. Wird auf eine Anzahlung verzichtet, steigt in der Regel die Zinsrate stark an. Finanziert der Autokäufer seinen Wagen über ein Kreditinstitut, dann zahlt er den Wagen in einer Summe und kann von hohen Barzahlungsrabatten profitieren.

Autokredit mit Schlussrate (Ballonfinanzierung)

Der Autokredit mit Schlussrate, auch Ballonfinanzierung genannt, wird gern von Händlern und Autobanken angeboten. Er lockt nämlich mit einer sehr niedrigen Monatsrate. Jedoch muss der Großteil des Darlehens nach dem Ende der Kreditlaufzeit in einer Summe gezahlt werden. Kostet also ein Fahrzeug 20.000 Euro und wird über drei Jahre finanziert, werden nur 10.000 Euro über die Monatsraten abgezahlt. Nach den drei Jahren sind dann die restlichen 10.000 Euro mit einen Mal zu zahlen. Dazu kommen natürlich noch die Zinskosten. Es gibt drei Wege, um die Ballonfinanzierung abzuschließen:

  • Der Kreditnehmer zahlt die restliche Summe.
  • Der Kreditnehmer finanziert die Schlussrate mittels neuem Kredit beim Händler (Anschlussfinanzierung).
  • Der Kreditnehmer gibt das Fahrzeug an den Händler zurück.

Häufige Probleme bei den Wegen Zwei und Drei: Bei einer Anschlussfinanzierung (2.) muss der Kreditnehmer mit deutlich schlechteren Zinsen rechnen, als bei der vorhergehenden Ballonfinanzierung. Das verteuert die gesamte Autofinanzierung erheblich. Bei der Rückgabe des Fahrzeugs (3.) macht der Händler praktisch immer wertmindere Mängel aus (Lackschäden, Abnutzung der Polster usw.) und verlangt dafür Abschlagszahlungen.

Unterschied Schlussrate und Anzahlung

Eine Schlussrate wird über die gesamte Dauer der Finanzierung verzinst. Sie steigt also an, je länger die Kreditlaufzeit ist. Die Anzahlung erfolgt vor der Finanzierung und verringert die Kreditlast.

Hinweise für Arbeitnehmer, Selbstständige und Studenten

Arbeitnehmer erhalten am einfachsten einen Kredit, wenn sie ein festes Arbeitsverhältnis nachweisen können. Sollte es befristet sein oder noch in der Probezeit, stellt das bei kleineren Kreditsummen kein Problem dar. Meist wird aber dann ein höherer Zinssatz berechnet. Selbstständige müssen ihre Einkünfte über mindestens drei Jahre nachweisen. Auch Rücklagen, Immobilien und Bürgen können herangezogen werden. In der Regel haben Kredite für Selbstständige schlechtere Konditionen als Kredite für Angestellte mit festem Arbeitsverhältnis. Studenten können ebenfalls einen Kredit erhalten, wenn die Einkommenssituation gesichert ist bzw. Bürgen zur Verfügung stehen. Natürlich ist auch hier die Kredithöhe von entscheidender Bedeutung. Kleine Summen etwa für einen Gebrauchtwagen sind meist unproblematisch.

Wichtige Fragen & Antworten

Was ist ein Autokredit?

Autokredite sind zweckgebundene Ratenkredite. Zweckgebunden bedeutet, dass sie ausschließlich der Finanzierung eines Fahrzeugs dienen. Sie sind in der Regel preiswerte als normale Ratenkredite, denn das erworbene Auto ist gleichzeitig die Sicherheit für den Kreditgeber.

Kann jeder einen Autokredit aufnehmen?

Das Aufnehmen eines Kredits, um ein Fahrzeug zu erwerben, ist in Deutschland allgemeine Praxis. Dementsprechend kann jeder Interessent sich darum bemühen. In der Regel wird der Kredit umgehend gewährt, natürlich nur unter der Voraussetzung der Kreditwürdigkeit. Probleme kann es bei negativen Schufa-Einträgen geben.

Welche Fahrzeuge lassen sich finanzieren?

Generell lassen sich folgende Fahrzeuge finanzieren:

  • Neuwagen
  • Gebrauchtwagen
  • Alle motorisierten Zweiräder mit Straßenzulassung

Wer gewährt Autokredite?

Autokredite werden von klassischen Filialbanken genauso gewährt, wie von Online-Banken und sogenannten Autobanken. Die gehören zum Automobilhersteller und sollen durch günstige Kreditangebote den Fahrzeugverkauf fördern. Auch viele Autohändler gewähren Autokredite, wobei sie nur als Vermittler zwischen Kunden und ihrer Partnerbank (meist der Autobank) auftreten.

Autokredit vom Händler oder Kreditinstitut?

Händler und Autobanken locken mit sehr günstigen Finanzierungsangeboten für ihre Fahrzeuge. 0,1 Prozent oder sogar 0 Prozent Zinsen sind hier möglich. Jedoch gelten diese Angebote nur für bestimmte Modelle. Meist sind es die, deren Absatz schleppend läuft. Außerdem können bei Finanzierungen über Händler bzw. Autobanken kaum günstige Konditionen herausgehandelt werden. Der Kunde bekommt keinen nennenswerten Rabatt und zahlt den Listenpreis des Fahrzeugs. Wird der Autokredit vom Kreditinstitut in Anspruch genommen, erhält der Kunde vom Kreditinstitut die Kaufsumme. Da er nun als Barzahler beim Händler auftritt, lassen sich satte Rabatte heraushandeln. Das führt dazu, dass der Kaufpreis des Fahrzeuges sinkt und damit die Kreditsumme. Selbst wenn der Bankkredit höhere Zinsen als der Händlerkredit hat, wird durch den Rabatt die Finanzierung des Fahrzeugs preiswerter.

Beispielrechnung Autokredit Händler vs. Kreditinstitut

Ein Neuwagen für 20.000 Euro soll finanziert werden. Die Laufzeit beträgt 48 Monate. Der Händler bietet einen Kredit mit 1,5 Prozent Zinsen an. Am Ende kostet dem Kunden das Auto 20.614,24 Euro. Der Kunde finanziert das Auto mittels Bankkredit. Er handelt einen Barzahlungsrabatt von acht Prozent aus. Der Kredit wird mit drei Prozent verzinst. Am Ende bezahlt der Kunde lediglich 19.533,24 Euro für das Fahrzeug. Er spart also trotz höherem Zinssatz über 1000 Euro.

Weshalb einen Autokredit beim Kreditinstitut aufnehmen?

  • Eigenkapital bleibt unberührt.
  • Hohe Barzahlungsrabatte beim Autohändler möglich.
  • Günstige Zinsen dank Autokredit Vergleich
  • Sondertilgungen möglich
  • Keine unnötigen Zusatzversicherungen (werden oft bei Händlerkrediten verlangt)

Wie schnell ist das Geld eines Kreditgebers ausgezahlt?

Wurde beim Autokredit Vergleich von GELD.de das richtige Angebot gefunden und die erforderlichen Unterlagen zurückgesendet, ist das Geld innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto. Es kann natürlich auch ein späterer Auszahlungstermin vereinbart werden. Die Zahlung der Rate erfolgt in der Regel zum Ersten des Monats oder zum 15.

Wie wird ein Kredit fürs Auto abgelöst bzw. umgeschuldet?

Da es sich beim Autokredit um einen Ratenkredit handelt, lässt sich dieser jederzeit kündigen bzw. wechseln. Die Kündigungsfrist des alten Kredites muss natürlich eingehalten werden. Sie liegt bei maximal einem Monat, wenn die Verträge nach dem 11.06.2010 abgeschlossen wurden. Bei Kreditverträgen älteren Datums, hilft ein Blick in die Vertragsunterlagen, um die Kündigungsfrist zu erfahren. Einige Kreditinstitute verlangen eine Entschädigungszahlung für die vorzeitige Kündigung des Darlehens. Die ist aber gesetzlich geregelt. Laut Paragraf 502 des BGB ist die Gebühr auf maximal ein Prozent der restlichen Kreditsumme begrenzt. Beträgt die Kredit-Restlaufzeit weniger als ein Jahr, dann darf der Kreditgeber höchstens 0,5 Prozent der Restkreditsumme als Entschädigungszahlung festmachen. Wenn das Kreditinstitut dem Kreditnehmer eine kostenlose Gesamttilgung zugesteht, fällt keine Entschädigungszahlung an.

Das sagt die Stiftung Warentest zum Vergleich von Autokrediten

Die Stiftung Warentest empfiehlt, sich beim Autokauf nicht auf die Finanzierungsberatung des Händlers zu verlassen. In vielen Fällen hat der einfach nicht das nötige Wissen. Besser ist es, wenn der Interessent einen Kreditvergleichsrechner zur Autofinanzierung nutzt. Die Ballonfinanzierung wird ausschließlich solventen Interessenten nahegelegt. Nur wenn die Schlussrate in bar gezahlt werden kann, lohnt sie sich. Wer zur Finanzierung der Schlussrate einen Kreditaufnehmen muss, zahlt für diese Anschlussfinanzierung in der Regel sehr hohe Zinsen. Interessenten sollten sich das Finanzierungsangebot (mehr unter Autokauf Kreditangebote)  immer schriftlich geben lassen. Darin sind folgende Punkte aufzuführen:

  • Fahrzeugpreis
  • Sonderausstattung
  • Überführungskosten
  • Mehrwertsteuer
  • Höhe der Anzahlung
  • Kreditbetrag
  • effektiver Jahreszins
  • Gesamtzinslast
  • monatliche Rate

Service von GELD.de zum Thema Autokredit

GELD.de hilft bei allen Fragen zum Thema Autokredit Vergleich. Kreditsuchende können Fragen und Anregungen per Mail / Kontaktformular stellen oder sich an die Mitarbeiter der Service-Hotline wenden. Darüber hinaus bietet GELD.de zahlreiche Informationen zum Thema Autokredit in seinen Ratgebern, dem Lexikon und im FAQ-Bereich.

Tipp