Schon ab 0,00%
eff. p.a.* 1000€/36 Mon.

Abrufkredit Vergleich

Deutschlands günstigster Online-Kredit
  • Einfache, kostenlose und schufaneutrale Anfrage
  • Onlinekredit mit Bestpreisgaratie
  • Sofortzusage online oder telefonisch
  • Auszahlung innerhalb von 24 Std.
    Unsere Auszeichnungen:
  • Bewertungen: 1935 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0
  • ausgezeichnet
* Standardkonditionen: 0,00% effektiver Jahreszins bei 1.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 36 Monate Laufzeit, 0,00% gebundener Sollzins. Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV.

Kreditvergleich

KREDITOPTIONEN

Der Abrufkredit – die Lösung für kurze finanzielle Engpässe

Eine Alternative zum Ratenkredit kann der flexible Abrufkredit, auch Rahmenkredit genannt, sein. Für kurzfristige Geldnöte ist diese Kreditform optimal und günstig. Ein Abrufkredit Vergleich im Internet hilft Ihnen, Kosten und Zeit zu sparen.

Was ist ein Abrufkredit?

Der Abrufkredit ist eine Mischung aus Dispositions- und Ratenkredit. Er ist flexibler als der Ratenkredit, hat aber häufig einen günstigeren Zinssatz als der Dispositionskredit auf dem Girokonto. Die Voraussetzungen für einen Abrufkredit sind ein festes Anstellungsverhältnis sowie eine positive Schufa-Auskunft. Die Bank richtet Ihnen dann einen Kreditrahmen ein, die zwischen 1.000 und 50.000 Euro liegen kann. Hierbei ist die Höhe der Kreditsumme abhängig von Ihrer Kreditwürdigkeit. Nachdem der Kreditrahmen festgelegt ist, wird der Betrag auf einem Konto der Bank bereitgestellt, wo man diesen auch in Teilbeträgen jederzeit abrufen kann. Auch die Rückzahlung in Teilbeträgen ist problemlos möglich. Vorteilhaft ist dabei, dass nur die Kreditzinsen des tatsächlich abgerufenen Betrags gezahlt werden müssen.

Die Besonderheit beim Abrufkredit besteht darin, dass die Zinsen nur für den wirklich genutzten Geldbetrag anfallen. Die Zinsen liegen hierbei oft unter 10 %. Wie hoch der effektive Jahreszins ist, wird schnell durch einen Abrufkredit Vergleich im Internet erkennbar.

Vor allem bei einem kurzfristigen finanziellen Engpass ist diese Darlehensform und ein ausführlicher Abrufkredit Vergleich eine sinnvolle Maßnahme. Denn der Abrufkredit eignet sich besonders in Situationen, in denen Sie zwar mit einer Zahlung rechnen, beispielsweise durch eine Steuerrückzahlung oder ein Erbe, aber der genaue Zahlungstermin nicht feststeht.

Vor- und Nachteile dieser Darlehensform

Doch bevor Sie einen Abrufkredit Vergleich im Internet vornehmen, sollen Ihnen die Vor- und Nachteile dieser Darlehensform aufgezeigt werden. Der flexible Abrufkredit erlaubt Ihnen jederzeit Tilgungszahlungen in selbst gewählter Höhe vorzunehmen. Somit kann der Abrufkredit auch schon frühzeitig zurückgezahlt werden. Wenn Sie die Abrufkredite vergleichen, werden Sie feststellen, dass die Kontoführung und die Bereitstellung des Kredits häufig kostenlos sind. Da Sie nur den benötigten Betrag des Kreditrahmens abrufen, entgehen Sie zusätzlich der Gefahr, einen zu hohen Kreditbetrag aufzunehmen. Daraus ergibt sich ein weiterer bedeutender Vorteil, denn nur der tatsächlich verwendete Geldbetrag wird verzinst.

Der Nachteil ist die Gefahr der Überschuldung. Bei langfristiger Nutzung zahlt der Kreditnehmer unnötig viele Zinsen. Daher raten Experten bei einem langfristigen Geldbedarf von einem Abrufkredit ab und empfehlen stattdessen für diese Fälle einen Ratenkredit. Entscheidungshilfe können die Ergebnisse eines Abrufkredit Vergleichs geben. Im Falle der Entscheidung für einen Ratenkredit und gegen einen Abrufkredit können Sie mit einem Ratenkredit Vergleich auf GELD.de die Anbieter mit den bestmöglichen Konditionen finden.

Welche Vorteile bietet ein Abrufkredit Vergleich?

Abrufkredite sind jedoch nicht bei jedem Kreditunternehmen zu bekommen. Abschließen können Sie diesen jedoch bei der Mehrheit der gängigen Direkt- und Onlinebanken, wie zum Beispiel der ING Diba. Ein Abrufkredit Vergleich zeigt Ihnen simpel auf, welche Kreditunternehmen diese Darlehensform anbieten.

Doch auch wenn nicht jede Bank diese Form des schnellen und günstigen Kredites anbietet, sollten Sie die Abrufkredite vergleichen. Die einzelnen Angebote unterscheiden sich manchmal in Details, die für Sie wichtig sein könnten. So vergeben einige Banken den Kredit nicht nur an Arbeitnehmer, sondern auch an Selbstständige. Abrufkredit Vergleiche geben zudem eine klare Übersicht aller Anbieter und der einzelnen Konditionen. Mit diesem Wissen fällt Ihnen die Entscheidung mit Sicherheit leichter. Wählen Sie beispielsweise die gewünschte Kredithöhe oder die Länge der Laufzeit, um für Sie und ihre Bedürfnisse das optimale Kreditinstitut mittels einem Abrufkredit Vergleichs zu ermitteln.