1822direkt

1822direktDie 1822 Direktbank, eigentlich unter dem Namen 1822direkt bekannt, ist eine Tochtergesellschaft der 1822 gegründeten Frankfurter Sparkasse. Als Direktbank werden die meisten Bankgeschäfte der Kunden und alle weiteren kommunikativen Prozesse in aller Regel direkt postalisch verarbeitet. Im Zuge der Modernisierung und Vernetzung geschieht dies heute in erster Linie per Internet. Die 1822 Direktbank bietet für alle Kunden ein breites Spektrum an Finanzleistungen. Es werden sämtliche Bereiche abgedeckt, die zur Vorsorge, Finanzierung und Abwicklung von Bankgeschäften nötig werden.

Alle Standardleistungen der 1822direkt Bank

Gerade für Kunden, die ihre Geschäfte und Vorgänge online abwickeln möchten, bietet die 1822 Direktbank alle Vorzüge. Online-Banking gilt als moderne und sichere Alternative und erspart den müßigen Gang zum Überweisungsautomaten. Bei dieser Direktbank kann auf der Homepage zudem ein umfassender Finanz-Check erfolgen, der Risiken und Empfehlungen für die Geldanlage des Kunden aufzeigt. Aber auch in Versicherungsfragen bietet das Unternehmen ein weitreichendes Angebot an.  Zudem stehen Baufinanzierung und Altersvorsorge im kundenorientierten Spektrum. Auch das Tagesgeldkonto zeichnet sich als zukünftige Variante immer mehr ab. Zwar eignet es sich nicht zum alltäglichen Zahlungsverkehr, doch auf Grund der Verzinsung, fristlosen Kündigungsmöglichkeit und dem täglichen Zugang, wird diese Form eine immer wichtiger werdende Rolle im Geldgeschäft erlangen.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage

Daten zur Bank

1822direkt
Rechtsform:
GmbH
Sitz:
Borsigallee 19 in 60388 Frankfurt
Gründung:
1996
Geschäftszahlen:
6,1 Mrd. Vermittlungsvolumen
Mitarbeiter:
175
Webseite:
https://www.1822direkt.com/
E-Mail:
info@1822direkt.com
Telefon:
(0 69) 9 41 70-0
Fax:
(0 69) 9 41 70-71 99
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)